Neues von den Gänseblümchen

1.12.2018

Einen Abend keine Weihnachtsgeschenke online shoppen, keine Plätzchen backen und nicht den drölfhundertsten Fotokalender für die lieben Verwandten basteln? Einfach mal entspannen, lachen und Spaß haben? Dann kommt am 7.12.18 ins Dorfstübli nach Maulburg! Dort spielen wir um 20 Uhr zum letzten Mal in 2018 "Das ist doch (k)eine Kunst!".

15.10.2018

Wir freuen uns darauf am 3. November 2018 wieder im schönen Gewölbekeller des Hotel Schützen in Rheinfelden, Schweiz aufzutreten! Tickets können telefonisch (+41 61 836 25 25) oder per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) reserviert und an der Abendkasse erworben werden.

3.08.2018

Nach der Sommerpause geht es am 29. September 2018 weiter mit "Das ist doch (k)eine Kunst!", dieses Mal im schönen TAM Theater im Mühlenrain in Weil am Rhein! Wir freuen uns! www.tam-weil.de

10.05.2018

Das ist doch (k)eine Kunst!

Ist das Kunst, oder kann das weg? Über Kunst und Geschmack kann man bekanntlich streiten und herrlich lästern. Doch sich nur in schnöder Kunstkritik zu üben, ist den Gänseblümchen Valérie Busson und Martina Doering zu langweilig. Viel lieber erkunden sie in ihrem neuen Kabarettprogramm was im Alltag eine Kunst - oder eben keine Kunst ist. Von der Kunst eine Trennung zu überleben zur Kunst des Genießens, von der Kunst, Karriere zu machen zur Kunst die Verwandtschaft zu ertragen. Frech und unverblümt wie immer lassen sie dabei kein Thema aus, vom Kettenbrief zum SUV, vom Striptease zum Älterwerden. Man könnte sie als sprunghaft bezeichnen, oder als erfrischend überraschend, wandlungsfähig und extrem dynamisch. Wenn Martina Doering als wenig talentierte Möchtegern-Künstlerin den Pinsel schwingt und Valérie Busson als arrogante Galeristin deren Werke kritisch unter die Lupe nimmt, bleibt kein Auge trocken.
Passend zum Thema greift Ewald Gutenkunst virtuos und kunstvoll wie eh und je in die Tasten und begleitet die beiden Chansonetten leichthändig auf ihrer künstlerischen Reise durch die Welt der Musik - Chanson, Musical und Oper inklusive.

„Das ist doch (k)eine Kunst!“ ist bereits das vierte abendfüllende Kabarettprogramm der Gänseblümchen. Randvoll mit witzigen Parodien, gespickt mit bissigen Dialogen und amüsanten Liedern - frech wie Unkraut eben! Premiere ist am 9. Juni 2018 auf Kaisers Bühne in Rheinfelden-Karsau. Weitere Termine

5.05.2018

Gelungener Start in die neue Gänseblümchensaison vor vollbesetzten Reihen bei der Kulturnacht Lörrach - Weil am Rhein! Schön war's!!! Vielen Dank an alle Helfer für die tolle Organisation und Betreuung!

27.04.2018

Nur noch 8 Tage bis zur Kulturnacht in Weil am Rhein, wir freuen uns! Hier gibt's eine schöne Ankündigung im Markgräfler Tagblatt. Unser Pianist bekommt endlich männliche Verstärkung, denn auf der Violine begleitet uns dieses Mal Walter Kösters. 

25.03.2018

Fotoshooting für den neuen Flyer erfolgreich abgeschlossen, hatten viel Spaß ... lasst Euch überraschen! :-)

31.12.2017

Wir wünschen Euch ein wunderschönes neues Jahr, gute Gesundheit und viele glückliche Momente!!! Die Proben zum neuen Programm "Das ist doch (k)eine Kunst!" sind in vollem Gange!

18.10.2017

Am Samstag, den 9. Juni 2018 feiern wir die Premiere unseres neuen Kabarettprogramms "Das ist doch (k)eine Kunst!" auf Kaisers Bühne in Karsau. Wir freuen uns!

21.06.2017

Wir machen eine Pause um an unserem neuen Programm zu arbeiten und wünschen Euch allen einen wunderschönen Sommer!!!

21.04.2017

In drei Wochen steht die 2. Kulturnacht in Rheinfelden an und wir sind gleich mit zwei Auftritten dabei! Um 20.30 Uhr spielen wir im Lesesaal der Stadtbibliothek "Nur Gans kurz" und um 22.30 Uhr in der Kapuzinerkirche in Rheinfelden Schweiz "In 30 Minuten von Wien nach Buenos Aires". Mit dabei sind auch wieder unsere fantastischen Virtuosen Christine Wieligmann, Michaela Bongartz und Ewald Gutenkunst. Wir freuen uns! Hier geht's zum Programmheft.


29.01.2017

Ihr Lieben, nach dem vollen Terminplan in 2016 und vielen schönen und erfolgreichen Auftritten, nehmen wir uns nun eine kreative Auszeit, um an unserem neuen Kabarettprogramm zu arbeiten. Wie es so schön heißt, gut Ding braucht Weile und jetzt müssen wir erstmal all unsere Ideen vom Hirn aufs Papier bringen. So viel sei verraten, es geht tief hinein in die menschlichen Abgründe ... 

Natürlich wollen und können wir nicht ganz auf die Bühnenluft verzichten und freuen uns sehr, am 12. Mai wieder bei der Kulturnacht Rheinfelden dabei zu sein. In der Kapuzinerkirche in Rheinfelden Schweiz spielen wir "In 30 Minuten von Wien nach Buenos Aires", einen Ausschnitt aus unserem Tango & Chanson Programm. Und dann gibt es noch einen Kabarettmix aus "Gans und gar" und unserem neuen Programm auf der deutschen Uferseite. Uhrzeiten und Details folgen.

19.11.2016

So, jetzt sind wir endlich auch mal in einer Kirche aufgetreten, da kamen die wunderschönen Kompositionen von Piazzolla mit Cello, Violine und Piano so richtig zur Geltung. Und natürlich hatten wir auch die passenden Songs im Gepäck. ;-) Es hat uns wie immer viel Spaß gemacht! Vielen Dank ans Publikum und die Organisatoren! Jetzt geht's für uns in die Weihnachtspause, das nächste Programm ist schon in Arbeit...

5.11.2016

Unser Tango-Chanson Projekt "Von Wien nach Buenos Aires" geht in die letzte Runde! Am Freitag, den 18.11.16 treten wir mit unseren wunderbaren MusikerInnen Christine, Michaela und Ewald in Kirche St. Agathe in Schopfheim-Fahrnau auf - ein stilvolleres Ambiente könnten wir uns kaum wünschen! Tickets über reservix.de

9.10.2016

Vielen Dank an das tolle Publikum in Lörrach, Schopfheim und Waldshut-Tiengen! Es hat Spaß gemacht mit Euch! Jetzt freuen wir uns auf die nächste Vorstellung von "Von Wien nach Buenos Aires" in Schopfheim in der Kirche St. Agathe am 18.11.2016!

18.09.2016

Frecher? Geht immer!!! Getreu diesem Motto haben wir unser Kabarettprogramm "Gans und gar!" einer kleinen Frischzellenkur unterzogen! Freut Euch auf neue, herrlich gemeine Lieder und Texte! Am 1.10. ist Premiere im Theater Bühneli in Lörrach! Karten gibt's unter Tel. 07621 43331.

24.08.2016

Die Sommerpause ist schon fast vorbei und wir freuen uns riesig, bald wieder auf der Bühne zu stehen! Am 1.10.16 spielen wir unser Kabarettprogramm "Gans und gar!" in einer Neuauflage im Theater Bühneli in Lörrach, am 7.10. in Hanna's Kulturcafé in Schopfheim und am 8.10. im ALI-Theater in Waldshut-Tiengen. Ein bisschen alt, ein bisschen neu, ein bisschen anders, sehr frech und wie immer mit gaaaanz viel Charme :-)

12.06.2016

Schön war's in Waldshut-Tiengen und in der Schweiz! Vielen Dank an das Publikum und alle, die uns bei diesem tollen Projekt unterstützt haben!!! Jetzt geht es erstmal in die Sommerpause - vielleicht gibt es ja auch noch etwas Sonne dazu - und dann geht es im Herbst weiter mit einer Neuauflage von "Gans und gar!" Da das Leben jeden Tag neue Geschichten schreibt, haben wir wieder ganz viel neuen Stoff, den wir auf der Bühne verarbeiten müssen. Natürlich wie immer "frech wie Unkraut"! Einen schönen, sonnigen Sommer Euch allen! 

2.05.2016

So, zwei fantastische Abende mit "Von Wien nach Buenos Aires" liegen bereits hinter uns, es hat uns riesigen Spaß gemacht und wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren wunderbaren Musikern Christine, Michaela und Ewald und dem tollen Publikum in Rheinfelden!

Jetzt freuen wir uns auf die nächsten Auftritte am 3. und 4. Juni im ALI-Theater in Waldshut-Tiengen und am 11. Juni im Schützen Kulturkeller in Rheinfelden, Schweiz!

1.04.2016

Und hier gibt's jetzt auch endlich ein Foto vom Tango-Ensemble!

 

Von links nach rechts: Ewald Gutenkunst, Valérie Busson, Martina Doering, Christine Wieligmann und Michaela Bongartz

9.03.2016

Am 22.04.2016 gehen wir auf musikalische Weltreise und feiern wir mit unserem neuen Tango & Chanson Programm "Von Wien nach Buenos Aires" Premiere!

12.12.2015

Von Wien nach Buenos Aires

Das „Kabarett Gänseblümchen“ packt seine Koffer und geht mit einem vielfältigen Chanson-Programm auf große Reise. Wer bei Chansons unwillkürlich an Wien und Paris denkt, liegt nicht ganz falsch, aber warum nicht mal neue Wege gehen? Warum nicht in die Ferne schweifen? Wir überqueren den atlantischen Ozean und wagen einen musikalischen Abstecher in die neue Welt: nach Argentinien. Denn hier sind der Tango Nuevo und sein Meister Astor Piazzolla zuhause, und seine kraftvollen Kompositionen voller Sinnlichkeit und Lebenslust verbinden wir mit ausgewählten Chansons der alten Welt. 

Da wir keine ausgetretenen Pfade gehen wollen, sind spontane Zwischenstopps in Bayern und Berlin für uns genauso wenig ein Problem wie gewagte, ungewöhnliche Kombinationen. Getreu unserem Motto „frech wie Unkraut“ mischen wir ganz unverblümt Klassik und Moderne, Bekanntes und Unbekanntes und spannen einen Bogen von Piazzolla über Kreisler und Wiener zu Weill. Vom Novak zum Ave Maria, von der Unscheinbaren zur Rinnsteinprinzessin. Wir möchten berühren, zum Nachdenken anregen, aber auch amüsieren und unterhalten. Die Liedtexte sind mal traurig, mal lustig, mal sinnlich, mal frech, stets mit Ironie und Humor präsentiert und natürlich mit ganz viel Charme - „Kabarett Gänseblümchen“ eben.  

Mit auf die Reise nehmen wir unseren fabelhaften Pianisten Ewald Gutenkunst, die bezaubernde Violinistin Christine Wieligmann und die wunderbare Cellistin Michaela Bongartz, die mit ihrem virtuosen Spiel sowohl den „Cuatro Estaciones Porteñas“ von Piazzolla als auch den französischen und Wiener Chansons ein würdiges Denkmal zu setzen wissen. Am 22.04.2016 feiern wir Premiere. Wo? Natürlich wie immer in der Buchhandlung Schätzle in Rheinfelden! Wir freuen uns auf Euch!

25.10.2015

Auf nach Buenos Aires!

So, die Koffer sind gepackt, wir machen uns auf den Weg und arbeiten an unserem neuen Chanson-Programm "Von Wien nach Buenos Aires", lasst Euch überraschen!

 

28.09.2015

Weihnachten...

...steht vor der Tür, zumindest stehen die Lebkuchen schon in den Regalen. Falls es Euch auch schon vor den anstehenden langweiligen Weihnachtsfeiern von Eurer Firma oder dem Sportklub graut, dann bucht uns doch einfach für eine Gesangseinlage. Onkel Erwins 80. Geburtstag, das 25-jährige Jubiläum des Kleintierzuchtvereins oder die große Silvestersause gehen natürlich auch. Einfach eine Email schreiben an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

20.09.2015

Daaanke!

Vielen Dank an das wunderbare Publikum in Weil am Rhein, es hat riesigen Spaß gemacht im TAM Theater am Mühlenrain zu spielen! Und herzlichen Dank an Matilda Mara für die tolle Organisation und Betreuung! Immer wieder gerne!

11.09.2015

"Gans und gar!" im TAM

Morgen sowie am 18. und 19. September spielen wir unser Kabarettprogramm "Gans und gar!" im TAM Theater am Mühlenrain in Weil am Rhein. Wir freuen uns!

6.09.2015

"Chansons, ganz unverblümt"

Mit unserem neuen Kurzprogramm "Chansons, ganz unverblümt" und unserem fantastischen Pianisten Ewald Gutenkunst haben wir gestern erfolgreich in Hanna's Kulturcafé in Schopfheim Premiere gefeiert. "Witzig und amüsant präsentierten sich die kessen Chansonetten Martina Doering und Valérie Busson vom Kabarett Gänseblümchen. Toll gestylt gefielen sie mit "unverblümten" Chansons und frech-frivolem Humor." (Badische Zeitung, 8.09.2015) und "perfekter Choreografie" (Markgräfler Tagblatt, 8.09.2015).

Vielen Dank an Hanna Sanner, es war ein wunderbarer Abend! Wir wünschen ihr viel Erfolg mit ihrem entzückenden Kulturcafé, das mehr als einen Besuch wert ist!

 

10.08.2015

Die Gänseblümchen singen Chansons

Die Neueröffnung von Hanna's Kulturcafé im ehemaligen Haus Columban in Schopfheim wird vom 4. bis 6. September mit einem großen Eröffnungsfest gefeiert und wir sind mit dabei. Am Samstag, den 5.09.15 um 19 Uhr singen wir "Chansons, ganz unverblümt", mit Ewald Gutenkunst am Klavier. Wir freuen uns, viele von Euch dort zu sehen! Kulinarisches und Kultur, das ist doch eine fantastische Kombination!

24.06.2015

Wow!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem wunderbaren Publikum, das mit uns die Premiere unseres neuen Kabarettprogramms "Gans und gar!" gefeiert hat und bei den Schätzles, die uns wie immer eine fantastische Bühne in stilvollem Ambiente geboten haben! Es hat uns riesig Spaß gemacht und wir freuen uns, dass wir Euch zum Lachen gebracht haben! Nach der Sommerpause geht's munter weiter, dann unter anderem im TAM in Weil am Rhein! Bis dahin wünschen wir Euch einen wunderbaren Sommer mit viel Sonne!

 

13.05.2015

"Gans und gar!"

Sie denken, wenn sich zwei Frauen zum Kaffeeklatsch treffen, dann geht es unweigerlich um Männer, Kinder und Figurprobleme? Dann liegen Sie genau richtig! Und wenn es sich bei den beiden Damen um Martina Doering und Valérie Busson vom „Kabarett Gänseblümchen“ handelt, dann kann das richtig heiter werden. In ihrem neuen Programm „Gans und gar!“ jonglieren die beiden Chansonetten munter mit Klatsch und Klischees, lästern über erschlaffendes Bindegewebe, Übermütter und Rasiermuffel. Sozialpolitische Themen wie Gleichberechtigung und Gesundheitsreform kommen dabei ebenso auf den Tisch wie die neusten Trenddiäten und die Gefahren des Onlinedating. Ein Kaffeekränzchen als freche Kabarettnummer, mit Ewald Gutenkunst am Klavier als musikalischem Sahnehäubchen. „Gans und gar!“- das ist „Kabarett Gänseblümchen“ pur! Zu sehen am 12. und 19. Juni um jeweils 20.15 Uhr in der Buchhandlung Schätzle in Rheinfelden!

 

2.05.2015

Neues Programm!

Aus unserem Kurzprogramm ist inzwischen ein abendfüllendes Programm geworden und darum haben wir beschlossen, es so schnell wie möglich auf die Bühne zu bringen. Am 12. Juni feiern wir Premiere mit "Gans und gar"! Und wo könnten wir das schöner und stilvoller tun als in der Buchhandlung Schätzle in Rheinfelden? Wir freuen uns Euch dort zu sehen! Weitere Infos folgen in Kürze...

 Gans und gar!
15.04.2014

Fantastische Premiere unseres neuen Kurzprogramms "Gänseblümchen welken nicht" bei der Rheinfelder Kulturnacht gefeiert!!! Super Stimmung, klasse Publikum, tolle Organisation! Die grenzüberschreitende Kulturnacht war ein voller Erfolg und wir freuen uns riesig, dass wir dabei waren!

31.03.2014

"Gänseblümchen welken nicht"

Endlich, der Frühling liegt in der Luft! Die Sonne lacht, die Vögel zwitschern und die Gänseblümchen freuen sich auf ihren ersten Auftritt in 2014!

"In Rheinfelden ist nichts los? Von wegen! Beide Städte stehen Kopf." Unter diesem Motto findet am 9. Mai in den beiden Rheinfelden Baden und Schweiz die Kulturnacht als grenzüberschreitendes Event statt, Kultur ohne Ende!

Wir sind in dieser Nacht mit dabei und spielen im Lesesaal der Stadtbibliothek zweimal unser neues Kurzprogramm "Gänseblümchen welken nicht". Eine freche Kabarettnummer mit viel Humor, witzigen Chansons und einer ordentlichen Portion Selbstironie!

Wir freuen uns auf Euch!!!

8.05.2013

Liebe Gänseblümchenfreunde,

An dieser Stelle nochmal ein riesengroßes Dankeschön an alle, die uns in Emmendingen und Murg so kräftig mit Applaus unterstützt haben, das waren wieder zwei fantastische Abende und wir hatten richtig viel Spaß - so muss Kabarett sein! Wir bedanken uns auch ganz herzlich bei allen Helfern und Blumenfreunden, Ihr seid fantastisch!!!

Jetzt geht´s erstmal in eine Gänseblümchennachwuchspause, der geplante Auftritt in Schätzles Keller Ende Juni fällt daher leider aus, aber wir kommen wieder - versprochen! Unkraut vergeht schließlich nicht. ;-)

31.01.2013

Die Gänseblümchen schlagen dem eisigen Winter ein Schnippchen und bringen als Frühlingsboten endlich wieder etwas Sonne ins Leben bzw. auf die Bühne. Los geht's mit ihrem Erfolgsprogramm "Unverblümt" am 23. März in Emmendingen auf der Maja-Bühne und am 6. April im Café Verkehrt in Murg. Mit Witz und Charme bringen sie dann auch die letzten Schneereste zum Schmelzen.

Wir freuen uns auf Euch!

 

6.12.2012

Wow, welch aufregende Zeit liegt hinter uns: Anfang November eine fantastische Premiere gefeiert und dank der großen Nachfrage gleich noch zwei weitere Auftritte in Folge absolviert! Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben und an das wunderbare Publikum, wir haben viel Spaß gehabt!

Jetzt machen wir erstmal eine kleine Winterpause und melden uns dann im nächsten Jahr ganz unverblümt wieder. Bis dahin wünschen wir Euch eine fantastische Weihnachtszeit und einen guten Start in ein glückliches neues Jahr!

Liebe Grüße,

Eure Gänseblümchen

8.11.2012

DAAAANKE an das wunderbare Premierenpublikum: Ihr wart fantastisch!!! Wir freuen uns auf mehr!

28.09.2012

"Unverblümt"

Das neue Programm, vom Alltagswahnsinn inspiriert, herrlich schräg, frech und unzensiert- lasst Euch überraschen!

Am 8. November feiern wir in Schätzles Keller in Rheinfelden Premiere!

In ihrem neuen Kabarett-Programm "Unverblümt" nehmen die beiden Gänseblümchen Martina Doering und Valérie Busson kein Blatt vor den Mund. Mit hintersinnigen, bissigen Dialogen, frechen Parodien und amüsanten Liedern aus der eigenen Feder, viel Humor und einer ordentlichen Portion Selbstironie kommentieren sie alles, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Der Alltag bietet schließlich genügend Anekdoten und Verrückheiten, die es kritisch unter die Lupe und aufs Korn zu nehmen gilt: Medienzirkus, Konsumrausch, Beziehungskisten und Schönheitswahn(sinn). Mit von der Partie ist der Liedermacher Manni Meister, der das kesse Gänseblümchen-Duo mit Charme, Witz und Gitarre durchs Programm begleitet- Unterhaltung vom Feinsten garantiert! 

Alle Termine und News findet Ihr hier auf unserer Homepage

3.04.2012

"Gänseblümchen statt rote Rosen"

Was wäre der Wonnemonat Mai ohne Gänseblümchen? Richtig, nur halb so schön! Bei der diesjährigen Literaturmeile in Schopfheim am 25. Mai lässt das Kabarett Gänseblümchen Blumen sprechen und erzählt in witzigen Liedern, Sketchen und Gedichten von den Irrungen und Wirrungen der Liebe, Herzschmerz und Sehnsucht. Musikalisch begleitet wird das charmante Duo vom Rheinfelder Liedermacher und Musiker Manni Meister.


 

2018  Kabarett Gänseblümchen  globbers joomla templates